logo

Schulreferat und
Pfarramt für Berufskollegs

Evangelischer Kirchenverband Köln und Region

Aktuelle Informationen

Unser Haus der Evangelischen Kirche steht Besucherinnen und Besuchern des Schulreferates und des Pfarramts für Berufskollegs derzeit (noch) offen. Es gelten jedoch die üblichen Corona-Schutzmaßnahmen: Abstandswahrung, Maskenpflicht im ganzen Haus – auch bei Abstandwahrung! –  und Handdesinfektion. Auch unsere Bibliothek ist derzeit weiterhin geöffnet, sie darf allerdings nur von einer Besucher_in genutzt werden.
Unsere Fortbildungsangebote laufen derzeit eingeschränkt noch weiter. Wichtig für Sie: Sollte ein Präsenz-Seminar abgesagt werden oder von einem Präsenz-Seminar zu einem Online-Seminar verändert werden, melden wir uns bei Ihnen! Sollten Sie – auch kurzfristig – nicht teilnehmen können oder wollen, so bitte wir Sie um eine kurze Benachrichtigung! Grundsätzlich gilt auch für unseren Arbeitsbereich, dass wir uns aktuell bemühen, direkte Kontakte zu begrenzen. Und: Wir sind für Sie da!
An dieser Stelle erfahren Sie stets den aktuellen Stand (2. November).

Das Beste aus dieser Situation machen!

Wir halten es für wichtig, dass auch der Religionsunterricht weiterhin ordnungsgemäß und im vollen Umfang erteilt wird. Viele Kolleginnen und Kollegen berichten, dass auch tatsächlich Religionsunterricht stattfindet, teilweise jedoch im Klassenverband, um die Schülergruppen möglichst wenig zu mischen. In dieser Situation möchten wir Ihnen sagen: Wir sind froh, wenn Sie als Religionslehrerin und Religionslehrer oder als Schulleiterin/Schulleiter  in geeigneter Weise dafür Sorge tragen, dass in dieser Zeit der Religionsunterricht nicht zu kurz kommt – um der Schülerinnen und Schüler Willen!

An dieser Stelle ein paar neue Ideen und Materialien: Das aktuelle Heft der Zeitschrift Grundschule Religion hat das Thema „Angst und Mut“: Wie entsteht Angst und welche Bedeutung hat sie in unserem Leben? Was stellen wir der Angst gegenüber? Ist Mut tatsächlich die zweite Seite der Medaille? Angst ist ein Gefühl, das uns verbindet. „Mehr Mut zur Angst. Ein gesunder Umgang mit der Angst führt durch die Angst selbst“, so lautet bspw. ein Artikel des Heftes. Gerade im Religionsunterricht sollen die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit haben, Fragen rund um das Thema Angst und Mut stellen. Vorschnelle Antworten bieten wir nicht an, wohl aber biblische Mutgeschichten gegen die Angst – zum Beispiel die Sturmstillung, zur der es einen Unterrichtsentwurf gibt. Zu dieser Zeitschrift gehört als Material das Bilderbuch „Eis essen mit der Angst von Carmen Schmitt und Liliane Oser, das eigens für dieses Heft produziert wurde: Die Geschichte will Kinder ermutigen, sich bewusst ihrer Angst zu stellen. 

Also: Viele Ideen zum Erproben!

Für unsere Bibliothek haben wir einige Materialien erworben, die sich direkt mit der Corona-Situation auseinandersetzen, bspw. eine Kartei „Spielen und lernen mit Abstand„, ein Büchlein zu „Gruppenspielen mit Abstand“ oder Lapbook-Vorlagen zum Thema Corona. Einen Überblick über diese Materialien finden Sie hier in unserem Bibliothekskatalog!

Gerne gelesen…

„Unterrichten in der digitalen Welt“ – von Simon Hartmann/ Dirk Purz

Ein Buch-Tipp von Hanser Brandt-von Bülow

Dass die Schulen die Digitalisierung verschlafen haben, nicht rechtzeitig Konzepte entwickelt und folgerichtig die Finanzmittel des Digitalisierungspaktes auch nicht abgerufen haben, ist ein beliebter Kritikpunkt an den Bildungseinrichtungen. Und bei der Ursachenforschung wird gerne mit dem Holzhammer drauf gehauen: Dann hat es an der angeblichen Unfähigkeit der Kultusbürokratie gelegen, oder an den Lehrkräften, die noch in der Kreidezeit hängen geblieben waren.

Dieses Buch schlägt einen anderen Weg ein: „Konnektivismus“, „Crossmediales Lernen“ und „kreuzmodale Wahrnehmung im kollaborativen Arbeiten“ – das sind die Schlagworte, die im Buch entschlüsselt die digitalen Optionen mit unserem Präsenzunterricht verknüpfen wollen. Ja, die Fachwörterflut nervt dabei, aber für eine Verbesserung beim Unterrichten in der digitalen Welt hilft das Büchlein (166 Seiten; Vandenhoek & Ruprecht). Weiterlesen…

Aktuelles

Advent und Weihnachten ohne Singen?

Lieder und gemeinsames Singen sind in der Grundschule aus der Adventszeit eigentlich nicht wegzudenken. Doch die Corona-Situation erlaubt derzeit kein Singen und erfordert auch in Schule Abstand und Maske. In ...

weiterlesen

Vokationstagung

Der Zertifikatskurs für die Primarstufe des Schuljahres 2019/2020 ist nun endlich abgeschlossen. Mit dem Lockdown im März 2020 musste der Kurs sich auf die Online-Zusammenarbeit und das Online-Lernen umstellen. Die ...

weiterlesen

Wenn der Ernstfall eintritt…

Tod und Trauer in der Schule begegnen Mit zwei Veranstaltungen widmeten wir uns diesem herausfordernden Thema. Bei einem Besuch in der TrauBe am 8. September lernten wir eine, aus Köln ...

weiterlesen

Über uns

Auch Religionslehrerinnen und -lehrer brauchen fachkundige Beratung – oder die Unterstützung durch ein Amt, das in Kontakt mit Schulaufsicht und den Schulen steht, um die Erteilung des Religionsunterrichtes zu sichern – oder eine reichhaltige Sammlung von Büchern, Materialien und Medien zu den Themen des Religionsunterrichtes und zum Schulgottesdienst. Ein Herzstück unserer Arbeit sind die Fortbildungen, die wir für Lehrkräfte sowie für Fachkonferenzen und Kollegien anbieten. Alle Angebote veröffentlichen wir halbjährlich in unserem Programm und über diese Webseite.

All dies finden Sie bei uns:
im Schulreferat und im Pfarramt für Berufskollegs! Rainer Lemaire

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 9:30 bis 16:30 Uhr, Freitag 9:30 bis 12:00 Uhr
Während der Schulferien sind Schulreferat, Pfarramt für Berufskollegs und Bibliothek in der Regel montags bis donnerstags von 10 bis 15 Uhr geöffnet.
An sog. Brückentagen ist die Bibliothek von 9:30 bis 12:00 Uhr geöffnet.

Bitte fragen Sie an Brückentagen und in den Schulferien sicherheitshalber telefonisch oder per Mail kurz nach.
Sollten Sie außerhalb unserer Öffnungszeiten Medien zurück geben wollen, können Sie diese an der Pforte abgeben.

Kontakt

Sekreteriat

Martina Greising

Sekretariat
Schulreferat

Kartäusergasse 9-11
50678 Köln
Tel 0221/3382 – 278
Fax 0221/3382 – 398
Email: martina.greising@ekir.de

Barbara Hartmann

Sekretariat
Schulreferat und Pfarramt für Berufskollegs


Kartäusergasse 9-11
50678 Köln
Tel 0221/3382 – 274
Fax 0221/3382 – 398
Email: barbara.hartmann@kirche-koeln.de

Schulreferat

Carmen Schmitt

Schulreferentin für Grundschulen, Hauptschulen, Realschulen und Förderschulen

Schulreferat
Kartäusergasse 9-11
50678 Köln
Tel 0221/3382 – 280
Email: carmen.schmitt@ekir.de

Dr. Rainer Lemaire

Schulreferent für Grundschulen, Hauptschulen, Realschulen und Förderschulen

Schulreferat
Kartäusergasse 9-11
50678 Köln
Tel 0221/3382 – 279 und 0160-95224657
Email: rainer.lemaire@ekir.de

Pfr. Thomas vom Scheidt

Schulreferent für Gymnasium und Gesamtschule

Kartäusergasse 9-11
50678 Köln
Tel 0221/3382 – 277
Email: thomas.vomscheidt@ekir.de

Pfarramt für Berufskollegs

Pfr. Hans-Martin Brandt von Bülow

Bezirksbeauftragter für Berufskollegs

Pfarramt für Berufskollegs / Evangelische Religionslehre an Berufskollegs
Kartäusergasse 9-11
50678 Köln
Tel 0221/33 82 – 275
Email: brandt@kirche-koeln.de

Pfr. Jost Klausmeier-Sass

Bezirksbeauftragter für Berufskollegs

Pfarramt für Berufskollegs / Evangelische Religionslehre an Berufskollegs
Kartäusergasse 9-11
50678 Köln
Tel 0221/33 82 – 294
Email: jost.klausmeier-sass@ekir.de